Steuernews in Kärnten

Freitag, 21 September 2018 09:44

Die neue monatliche Beitragsgrundlagenmeldung

 

Systemänderung in der Personalverrechnung 2019

Mit 2019 wird alles neu: Das bisherige Meldesystem für die Sozialversicherung wird durch die monatliche Beitragsgrundlagenmeldung (mBGM) abgelöst.

Mit Ablöse der Beitragsgruppen und Einführung eines Tarifsystems, sowie der Kommunikation zwischen Dienstgeber und SV über ein neues Clearingsystem soll der Meldeaufwand automatisiert und vereinfacht, die Abstimmungen erleichtert und eine zeitnahe Bereitstellung für Pensionskonto und Betriebliche Vorsorge geschaffen werden.

Beitragsnachweisungen werden mit dem jährlichen Lohnzettel SV verschmolzen und Informationsgrundlagen für die Leitungssysteme (AMS, PVA usw.) geschaffen.

Neue Bestimmungen gelten für die verpflichtende elektronische Übermittlung der Daten, die Zuschläge für Fristversäumnisse und Meldeverletzungen.

Die mBGM stellt eine besondere Herausforderung an die Softwarehersteller dar. Die PV Programme sind zeitgerecht umzustellen.

 

 

Tipp: Informieren Sie sich bei Ihrem Steuerberater, Softwarehaus und der Sozialversicherung.


Gelesen 193 mal

kontakt


Italiener Straße 33
A-9500 Villach

T +43-4242-27054
F +43-4242-27054-21
E Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Read more

unsere kanzlei


Unsere Bürozeiten:
Montag bis Donnerstag:
8:00 Uhr - 16:00 Uhr
Freitag:
8:00 Uhr - 12:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Read more

Suchen

Newsletter

Jedes Monat aktuelle Steuernews und Tipps direkt in Ihr Postfach